Richwood RM-150NT Jazz-Gitarre Maccaferri Style

399,00  inkl. MwSt. *

Richwood RM-150NT

Jazz Gitarre im Maccaferri-Style

Lieferzeit: 3-5 Tage **

Lagerware - Sofort lieferbar

Beschreibung

Richwood RM-150NT

Jazz Gitarre im Maccaferri-Style
Mensur: 645mm. Sattelbreite: 43,6mm
Korpuslänge 475mm, Unterbug 403mm, Korpustiefe 94-98mm

  • Richwood Master Serie: Hot Club Solid O Jazz Guitar
  • Manouche petit bouche Korpusform (kleines Schalloch) mit Cutaway
  • Korpus: Maccaferri-Style
  • Massive Sitka Fichtendecke, Leiter Bracing Style
  • Boden und Zargen: Sapele, laminiert
  • Hochglanzlackierung
  • Black ABS Binding am Korpus und Hals, 2 lagiges Purfling auf der Decke
  • White Pearl Dot Inlays (5mm) auf dem Griffbrett und am Griffbrettrand (2mm)
  • 20 Bünde
  • Hals-Korpusübergang am 14. Bund
  • Holz-Rosette
  • Griffbrett: Pao Ferro, 12“ Radius
  • Hardware: vergoldet
  • Finish: Natural
  • Pao Ferro Bridge und Kopfplatten Furnier
  • Sattel aus elfenbeinfarbigen ABS mit 0-Bund
  • 2-Weg Halsstab, Selmer Style Mechaniken vergoldet
  • Tailpiece vergoldet mit Pao Ferro Verzierung
  • Saiten/Werk: DÁddario EJ83L

Diese Art von Steel String Gitarren erlangte Bekanntheit durch den Initiator des europäischen Jazz, Django Reinhardt, der im frühen 20. Jahrhundert für großes Aufsehen sorgte. Seine virtuose Technik war unvergleichlich, insbesondere wegen der Tatsache, dass er durch einen Unfall bedingt nur zwei Finger der linken Hand nutzen konnte.

Das Maccaferri-Design wurde von Selmer bekannt gemacht und die RM-150-NT ist die spätere Variante mit dem „petite bouche“, dem ovalen, kleineren Schallloch. Durch die Korpusform und den besonderen Steg in Kombination mit dem Saitenhalter erzeugt die Gitarre einen besonders kräftigen Ton, wenn man – wie Django – mit kräftigem Anschlag agiert.

Beachten Sie auch unser Musikgeschäft in Karlsfeld bei München und unser spezielles Ladensortiment

0/5 (0 Reviews)